Typograph Lou Dorfsman gestorben

Die form berichtet heute über den Tod von Lou Dorfsman, der zuletzt als Art Director für die CBS tätig war:

Der ehemalige Art Director der CBS, Lou Dorfsman, ist am 22. Oktober im Alter von 90 Jahren verstorben. Seine Arbeit im Bereich Werbung und Corporate Identity für die Columbia Broadcasting Company prägte das Verständnis von Unternehmenskommunikation und Branding bereits in den 50er Jahren nachhaltig. Mit seiner schlichten Typografie und seinen pointierten Illustrationen entwickelte er einen eigenen Stil, der konzeptionelle Klarheit und eine provokative visuelle Präsentation gekonnt kombiniert. Bereits 1978 wurde er in die Art Directors’ Hall of Fame aufgenommen und erhielt die American Institute of Graphic Arts Medal für sein Lebenswerk.

Lou Dorfsman erhielt 1995 die TDC-Medal des Type Directors Club und wurde generell durch seine typografische Gestaltung weltweit bekannt. Hier eine Fotografie von ihm in jungen Jahren, vor dem damaligen CBS Logo:

Hier einige  seiner Arbeiten:

Bei YouTube gibt es auch ein 4,5 minütiges Video, das Lou Dorfsman zeigt, der über die bekannte CBS Wall und ihrer Entstehung erzählt:

Weitere Eindrücke seiner Arbeit kann man sich auch bei Speak Up machen, dort wurden jede Menge Fotografien zusammengetragen.

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.